0,00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Demente Angehörige
rasch & sicher finden

Mit der JAMES Demenzuhr erhält ihr desorientierter Angehörige den bestmöglichen Schutz bei minimalster Einschränkung seiner Freiheit.

  • Wirksamer Schutz bei Demenz
  • Hinläufer rasch finden
  • Alarm bei Weglauf
  • Entlastung der pflegenden Angehörigen
  • Sorgen- und stresfrei für die Familie

Wenn desorientierte Personen eine Weg- bzw. Hinlauftendenz haben, ist dies eine besonders große Herausforderung für Angehörige oder Betreuer. Die elektronische Überwachung von Türausgängen ist sehr teuer und oft nicht durchführbar. Auch eine lückenlose Überwachung der Betroffen ist nicht möglich bzw. nicht gewollt. Eine gute Lösung für diese Problematik bietet die JAMES Demenzuhr.

Personen mit Demenz erhalten die unauffällige JAMES Notrufuhr, welche sie permanent am Handgelenk tragen. Die Uhr besitzt eine SIM-Karte und hat ausgezeichnete Ortungsfunktionen (GPS, WLAN). Sollte die betreute Person abgängig sein, so kann sie mittels der James APP wieder gefunden werden. Zudem kann auch eine Bewegungszone rund um den primären Aufenthaltsort der dementen Person angelegt werden. Wird diese Zone verlassen, so werden Sie als Angehöriger oder Betreuer automatisch benachrichtigt.

JAMES Demenzuhr

Wie funktioniert der Demenzschutz?

Aktive Ortung

Der Bewohner ist zu einer bestimmten Zeit nicht am vorgesehenen Ort (z. B.  im Speisesaal). Die verantwortliche Pflegeperson kann nun mit PC/Tablet/Smartphone die Position des Uhrenträgers aktiv abfragen. Anschließend kann der Bewohner zurückgeholt werden. 

Verlassen der Bewegungszone

Für Betroffene, welche die Wohnung/ Haus generell nicht mehr verlassen sollten, kann sehr einfach eine Bewegungszone im JAMES System angelegt werden.  Die Zone hat einen Mindestdurchmesser von 100 Meter.

Wenn nun der/die Uhrenträgerin diese Zone verlässt, erfolgt nach wenigen Minuten der Alarm. Dabei wird Alarmierungskette mit vordefinierten Telefonnummern (z. B. Tochter, Nachbar etc.) nach einander angerufen und somit die Angehörigen über das Verlassen der Bewegungszone informiert. Wie zuvor beschrieben kann nun die abgängige Person einfach geortet und die Rückholung eingeleitet werden.

Bewegungszone um den Wohnort
der Uhrenträger verlässt die Bewegungszone

Angebot für Pflegeorganisation

JAMES Demenzuhr

inkl. Roaming SIM-Karte
inkl. Demenztarif
inkl. JAMES Webportal + JAMES Helfer App
inkl. Premium Support

199
+ Demenztarif
€ 14,90
pro Monat

JAMES Locator

WLAN-Repeater zur Ortung in der Einrichtung.

29
einmalig, inkl. MWSt.

Versperrbares Armband

Kann nur vom Pflegepersonal geöffnet werden..

129
einmalig, inkl. MWSt.
© 2024 ilogs healthcare GmbH

Wählen Sie Ihr Land:

Österreich
Deutschland
Information
Die Inhalte werden auf Ihr gewähltes Land angepasst. Angebote, Produkte und Preise können in den Ländern unterschiedlich sein.